Kanzlei Bettina Ogidan

Rechtsanwältin für Arbeits - und Sozialrecht

Schule und Ausbildung

  • Geboren 1962 in Stuttgart
  • Rechtswissenschaftsstudium an der Ludwig-Maximilians Universität in München
  • Staatsexamina sowie Referendarzeit in München
  • 1992 bis 2003: Rechtsschutzsekretärin ( Volljuristin ) in der Rechtstelle beim Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) bzw. der DGB - Rechtsschutz GmbH in der Rechtsstelle in München im Bereich Arbeits- und Sozialrecht
  • Januar 2003: Zulassung zur selbständigen Rechtsanwältin und Kanzleigründung mit Schwerpunkt Arbeitsrecht und Sozialrecht in Bürogemeinschaft mit Frau RAin Engelbrecht-Ostertag.
 
Sonstige Aktivitäten

  • Schulungen für die Schwerbehindertenvertretung ( die genauen Termine und weitere Informationen können Sie unter www.sbv-recht.de
  • ersehen)
  • Monatliche sozialrechtliche Beratungen im Arbeitslosenzentrum MALZ, Seidlstraße 4 , 80335 München ( die genauen Termine können Sie unter www.malz-münchen.de oder www.alo-zen-muc.de ersehen )
  • Beratungen bei Einspruch e.V. München, Theodor-Heuss-Platz 5 81737 München, www.einspruch-muenchen.de
  • Durchführung von Schulungen für Betriebsräte und Personalräte (die Termine finden Sie im Seminarprogramm des DGB Bildungswerkes München/ Oberbayern www.dgb-bildungswerk-bayern.de )
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gewerkschaftsmitglied seit 1992
  • Mitglied in der Rechtsanwaltskammer